Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Straßenkatzen Köln e.V. "9 Kitten aus dem Rhein-Sieg-Kreis suchen ein liebevolles Zuhause!"

5b3305fd2054b7d8311dc5fe8c98a4d1Alle Jungkatzen wurden im Alter von ca. 5 Wochen auf einem Bauernhof im Rhein-Sieg-Kreis gefangen.

Sie sind dort im September 2014 geboren. Die Mutter verschwand eines Tages, so dass die Minis dringend menschliche Hilfe benötigten. Zudem benötigten einige von ihnen tierärztliche Hilfe, da sie vereiterte Augen hatten.

Sie waren von der ersten Stunde an sehr verschmust und anhänglich, wenn auch teilweise schon sichtbar unterernährt.

Wir haben hier:
Katerchen Luis (schwarz mit kl. weißem Nasenfleck) - reserviert
Katerchen Chewie (Siam-Mix, blaue Augen) - reserviert
Katerchen Luke (rot-weiß getigertl)-reserviert
Katerchen Paulchen (schwarz mit weißer Maske) - vermittelt!
Katzenmädchen Lea ( rot-weiß)
Katzenmädchen Zoey (Glückskatze, tricolor)
Katzenmädchen Lani (Glückskatze, tricolor) - reserviert
Katzenmädchen Lilly (Glückskatze, tricolor) - reserviert
Katzenmädchen Lucy (Glückskatze, tricolor)

Alle Katzenkinder sind natürlich noch sehr verspielt und toben viel herum. Eine große Wohnung wäre klasse, über einen gesicherten Balkon würden sie sich natürlich auch sehr freuen.
Mit anderen Katzen sind die Racker sehr sozial.

Bei der Vermittlung sind die Katzenkinder selbstverständlich gechipt, geimpft sowie mehrfach entwurmt und auf Giardien getestet und tierärztlich untersucht.
Die Vermittlung erfolgt ab der 12. Lebenswoche (also erst ab Mitte Dezember 2014), entweder zu zweit oder zu einer altergemäß passenden freundlichen Katze.

Kontakt und Kennenlerntermine mit der Pflegestelle in Lohmar gibt es über 02233-37788

Allgemeine Info:

Keine Vermittlung ohne Vertrag / Keine Vermittlung ohne Schutzgebühr

Grundsätzlich sind all unsere erwachsenen Vermittlungskatzen kastriert, tätowiert oder gechippt.
Auf FIV, Leukose und Giardien getestet sowie gegen Schnupfen und Seuche geimpft.
Katzen werden grundsätzlich nicht einzeln vermittelt, es sei denn, im Haushalt sind bereits eine oder mehrere Katzen vorhanden.

Die Vermittlung bei Etagenwohnungen mit vorhandenem Balkon erfolgt nur, wenn dieser katzengerecht gesichert ist!
Dies wird vor der Vermittlung durch den Strassenkatzen Köln e.V. vor Ort überprüft.
Bei Freigangvermittlungen wird Wert auf ein ruhiges Wohnumfeld ohne Haupt- und Schnellstraßen gelegt.

Weitere Informationen unter: http://strassenkatzen-koeln.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Musik / Film

MRS GREENBIRD – Folk-Pop-Duo kehrt im Herbst zurück auf Deutschlands Bühnen

greenbirdMrs. Greenbird sind zurück mit neuem Album, neuem Programm und neuem Sound. Schon immer stand das Kölner Folk-Pop-Duo für echte, authentische und handgemachte Musik mit Tiefgang und Seele. Dem zollen die beiden nun mehr Tribut denn: im April ersc...


weiterlesen...

KölleAktiv geht auf die Jahnwiese

koelle aktivAb 11. September 2019 kostenfreies Fitnesstraining an der Junkersdorfer Straße

KölleAktiv macht Station auf der Jahnwiese im Sportpark Müngersdorf, Junkersdorfer Straße, am RheinEnergie-Stadion. Im Auftrag von Sportamt und Stadtsportbund Köln (SSB...


weiterlesen...

12. und 13. Oktober 2019 Alternative Gesundheitsmesse „NaturHeiltage & Spiritualität“

banner messe b gladbach 2019 10In der heutigen Zeit bleibt die spirituelle Erfahrung und wertvolles esoterisches Wissen oft auf der Strecke – Ängste, Stress, Überforderung, Hilflosigkeit, Lieblosigkeit, Mobbing, Depressionen, Krankheit, Verlust, Verletzheit und persönliches Lei...


weiterlesen...

Deutsches Tierschutzbüro e.V. - Erfolg: EU-Petition erreicht über 1,5 Millionen Unterschriften gegen Käfighaltung

kaefighaltung beendenRiesenerfolg für die EU-weite Bürgerinitiative End the Cage Age“: Am gestrigen Mittwoch, 11. September 2019, endete Europas bisher größte Bürgerbewegung für Nutztiere mit über 1,5 Millionen gesammelten Unterschriften. Das sind rund 500.000 mehr, ...


weiterlesen...

Stadt Köln, Deutsche Bahn und Nahverkehr Rheinland vereinbaren "Smart City"-Partnerschaft

smart cityDigitale Lösungen und innovative Ideen für den öffentlichen Verkehr - Stadt Köln und DB stellen zunächst jeweils 1,2 Mio. Euro bereit - konkrete Planung für Mobilstationen

Die Stadt Köln, die Deutsche Bahn (DB) und der Nahverkehr Rheinland (NVR) h...


weiterlesen...

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat September 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 35 1
week 36 2 3 4 5 6 7 8
week 37 9 10 11 12 13 14 15
week 38 16 17 18 19 20 21 22
week 39 23 24 25 26 27 28 29
week 40 30

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok