Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Straßenkatzen Köln e.V. - Marie und Luzie suchen ein liebevolles zuhause!

luzieRasse/Geschlecht: EHK/weiblich kastriert
Alter: *2016
Farbe: Marie : Brauntiger mit weiß / Luzie: schwarz-weiß
Besonderheiten: Reine Wohnungskatzen, kastriert/gechippt/tätowiert/RCP-geimpft/Giardien negativ, Leukose negativ, Marie ist FIV positiv getestet

Diese beiden Schätzchen wurden im September 2016 im Alter von 4 Monaten in Köln-Godorf eingefangen. Dort vermehrten sich auf einem Nachbargrundstück der Melderin einige wilde Katzen

Aus den ehemals wilden Katzenkinder sind inzwischen sehr nette liebe Katzen geworden. Besonders Marie ist zu einer richtigen Kuschelmaus mutiert. Luzie ist etwas ängstlicher als ihre Schwester.

Beide sind sehr sozial und hängen aneinander, sie haben auch keinerlei Probleme mit anderen Katzen, nur die etwas schüchterne Luzie lässt sich leider mobben (deshalb hängt sie auch so an ihrer Schwester der Marie). Auch wenn Luzie noch etwas unsicher ist, ist sie doch immer dabei, wenn es Leckerchen gibt und einem Spiel mit Katzenangel oder Bällchen ist sie auch nicht abgeneigt.

Da Luzie und Marie sehr aneinander hängen, sollten sie unbedingt zusammen bleiben können.

Gesucht werden Menschen mit Einfühlungsvermögen, die sich auch an kleinen Fortschritten erfreuen und ihnen Zeit lassen, Vertrauen zu fassen. Ein ruhiger Haushalt ohne kleine Kinder mit einem gesicherten Balkon wäre optimal für die beiden.

Weitere Informationen und Kontakt zur Pflegestelle für Marie und Luzie gibt es über die 02233-377886. Kennenlernen kann man die Schwestern auf ihrer Pflegestelle im rechtsrheinischen Köln.6.

Keine Vermittlung ohne Vertrag / Keine Vermittlung ohne Schutzgebühr

Grundsätzlich sind all unsere erwachsenen Vermittlungskatzen kastriert, tätowiert oder gechippt.
Auf FIV, Leukose und Giardien getestet sowie gegen Schnupfen und Seuche geimpft.
Katzen werden grundsätzlich nicht einzeln vermittelt, es sei denn, im Haushalt sind bereits eine oder mehrere Katzen vorhanden.

Die Vermittlung bei Etagenwohnungen mit vorhandenem Balkon erfolgt nur, wenn dieser katzengerecht gesichert ist!
Dies wird vor der Vermittlung durch den Strassenkatzen Köln e.V. vor Ort überprüft.
Bei Freigangvermittlungen wird Wert auf ein ruhiges Wohnumfeld ohne Haupt- und Schnellstraßen gelegt.

Weitere Informationen unter: http://strassenkatzen-koeln.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Event-Tipp

10.09.2019 "Denis Scheck - Essen und Sinnlichkeit" Kulturbahnhof Overath

denis schenkLiteratur- und Gastrokritiker Denis Scheck hat die Speisekammer der Weltliteratur für uns geplündert und tischt eigene und fremde Texte zum Thema Essen und Trinken auf.

Genießen Sie einen literarischen-musikalischen Abend am 10. September 2019 um ...


weiterlesen...

20.07.2019 Internationaler Gedenktag für verstorbene Drogengebraucher*innen

rudolfplatz71 Drogentote sind zu viel!
Um nahezu die Hälfte ist die Zahl der an Folgen von Drogenkonsum verstorbenen Menschen in Köln gestiegen. Die Organi-satoren des Gedenktags für verstorbene Drogengebraucher*innen halten dies für ein alarmierendes Zeichen...


weiterlesen...

UN-Menschenrechtsrat / Philippinen: Mögliche Verbrechen gegen die Menschlichkeit müssen untersucht werden

amnesty logoNeuer Amnesty-Bericht: Erschreckendes Ausmaß der außergerichtlichen Hinrichtungen im sogenannten Anti-Drogenkrieg legt nahe, dass es sich dabei um Verbrechen gegen die Menschlichkeit handelt. UN-Menschenrechtsrat muss bei seiner 41. Sitzung in Gen...


weiterlesen...

Mord und Totschlag am anderen Ende der Welt: 1. Staffel der liebenswerten Krimiserie Brokenwood – Mord in Neuseeland

DVD Cover Brokenwood 1Neuseeland – der malerische Inselstaat im südlichen Pazifik ist bislang eher für Fantasy- als Krimifans ein absoluter Hotspot. Das fiktive Brokenwood indes bietet eine ganz andere Perspektive auf das Land, dessen Einheimische sich selbstironisch K...


weiterlesen...

Gutachten zeigt: Betrieb des Garchinger Forschungsreaktors FRM II ist seit 8 Jahren illegal

umweltDer Forschungsreaktor FRM II in Garching bei München wird seit dem 1. Januar 2011 unrechtmäßig betrieben. Das bayerische Umweltministerium als zuständige Aufsichtsbehörde hätte den Betrieb schon vor Jahren untersagen müssen. Zu diesem Ergebnis kom...


weiterlesen...

Köln Termine

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Juli 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 27 1 2 3 4 5 6 7
week 28 8 9 10 11 12 13 14
week 29 15 16 17 18 19 20 21
week 30 22 23 24 25 26 27 28
week 31 29 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok