Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Aktion "Stadtradeln" Fahrradfahren für den Klimaschutz – Cat Ballou übernehmen Patenschaft

stadt Koeln Logo"Liebe deine Stadt – fahr Rad": So lautet das diesjährige Motto des "Stadtradeln" in Köln, das vom 21. August bis 10. September stattfindet. In diesem Zeitraum können alle, die in Köln leben, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, bei der Kampagne "Stadtradeln" mitmachen und möglichst viele Radkilometer sammeln. Anmelden können sich Interessierte schon jetzt im Internet. Oberbürgermeisterin Henriette Reker hat die Schirmherrschaft für den diesjährigen Wettbewerb übernommen. Prominente Unterstützung erhält sie von der Kölschrockband Cat Ballou.

Für die Bandmitglieder ist die Patenschaft eine Herzensangelegenheit:

Der Klimawandel geht uns alle an. Jeder Einzelne kann etwas dafür tun. Nicht lange reden, einfach machen. Oder in diesem Fall: radeln!

Etwa ein Fünftel der klimaschädlichen Kohlendioxid-Emissionen in Deutschland entstehen im Verkehr, sogar ein Viertel der CO2 -Emissionen des gesamten Verkehrs verursacht der Innerortsverkehr. Wenn rund 30 Prozent der Kurzstrecken bis sechs Kilometer in den Innenstädten mit dem Fahrrad statt mit dem Auto gefahren würden, ließen sich etwa 7,5 Millionen Tonnen CO2 vermeiden. Die Koordinationsstelle Klimaschutz und das Amt für Straßen und Verkehrsentwicklung betreuen die Kampagne als Gemeinschaftsprojekt. "Stadtradeln" wird durch das Klima-Bündnis organisiert. Es ist das größte kommunale Netzwerk zum Schutz des Weltklimas.

Im Internet können alle Fahrradbegeisterten einem bereits bestehenden Schul-, Firmen- oder Vereinsteam beitreten oder ein neues Team anmelden. Natürlich geht in diesem Jahr auch ein Cat Ballou-Team an den Start.  

Im Jahr 2019 haben mehr als 4.000 Stadtradelnde in und um Köln 773.499 Kilometer zurückgelegt. Das entspricht der 19-fachen Länge des Äquators und einer Einsparung von ca. 110 Tonnen CO2 (Kohlenstoffdioxid). Gerade in diesem Jahr erhoffen sich die Veranstalter eine deutliche Steigerung, da viele Menschen aufgrund der Corona-Pandemie vermehrt mit dem Fahrrad unterwegs sind.

In Kooperation mit dem Kölner Unternehmen Radbonus findet während des Aktionszeitraums parallel das Kölner Klimaradeln 2020 statt. Hier werden attraktive Sachpreise unterschiedlicher Kölner Handelspartner, beispielsweise Unverpackt-Läden, Eisdielen, Veranstaltungsanbietern unter den Stadtradelnden verlost.

Im Internet findet man alle Informationen zur Teilnahme. Die Aktion läuft parallel, dass heißt jeder, der beim Kölner Klimaradeln teilnehmen möchte, kann sich unabhängig von der Teamanmeldung beim "Stadtradeln" noch zusätzlich bei Radbonus anmelden.   

Stadtradeln
Radbonus

Quelle: Stadt Köln - Amt für Presse- und ÖffentlichkeitsarbeitKatja Reuter

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku in Köln

Stadtverwaltung schlägt Realisierungswettbewerb vor

stadt Koeln LogoMachbarkeit von Fuß- und Radwegbrücken über den Rhein soll geprüft werden

Die Verwaltung legt der Bezirksvertretung Innenstadt in seiner Sitzung am 27. August 2020 und dem Verkehrsausschuss am 1. September 2020 eine Beschlussvorlage zur Durchführu...


weiterlesen...

HEINZ ZOLPER zum 70. Geburtstag aus der Sammlung Michael Horbach

heinz zolper Michael horbach StiftungHeinz Zolper - Der Künstler als Hofnarr

Die Welt aus den Augen des Kölner Malers Heinz Zolper zu sehen und zu erleben, ist wie eine Reise ins Wunderland zu unternehmen. Surreale – aber nicht irreale – Welten tun sich auf. Die unterschiedlichsten, ...


weiterlesen...

Maite Kelly: Live 2020! TOURNEEVERLEGUNG

maite kelly tourposterBayreuth/Berlin, 29.07.2020 - Bedingt durch die aktuelle Lage und der damit verbundenen Verlängerung des Veranstaltungsverbots in Deutschland, müssen die im September und Oktober 2020 geplanten Termine der „Maite Kelly – Live 2020! Die Zusatztour:...


weiterlesen...

14.08.2020 Escht Kabarett-Show auf dem Grill

EK banner3Da wir nach den aktuellen Corona-Regeln nur maximal 100 Plätze anbieten können (Sonst 240 Plätze) kostet der Eintritt 10 Euro(sonst 5 Euro) pro Person. Bitte bei der Reservierung beachten:

Beispiel: Ihr schreibt eine Reservierungsmail: Ich hätte g...


weiterlesen...

TH Köln – Themen und Termine vom 13. August 2020

TH KölnDie Zentrale Studienberatung (ZSB) der TH Köln bietet am Donnerstag, den 13. August 2020 von 15.00 bis 20.00 Uhr eine „LastMinute“-Studienberatung an. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der ZSB informieren über alle Themen rund um ein Studium an der...


weiterlesen...

Köln Termine

Coconut Beach - Club & Grill.jpg
Donnerstag, 13.Aug 17:00 - Uhr
COCONUT BEACH – CLUB & GRILL

Coconut Beach - Club & Grill.jpg
Freitag, 14.Aug 17:00 - Uhr
COCONUT BEACH – CLUB & GRILL

EK-banner2.jpg
Freitag, 14.Aug 20:00 - Uhr
Escht Kabarett-Show auf dem Grill

Coconut Beach - Club & Grill.jpg
Samstag, 15.Aug 17:00 - Uhr
COCONUT BEACH – CLUB & GRILL

Nachbarschaftsflyer NEU.001.jpeg
Sonntag, 16.Aug 15:00 - Uhr
Nachbarschaftstreff Köln-Mülheim

Edgar Tezak-Neogy Südseeparadiesszenen mit Frosch und Echsen Exotische Märchen 1 1982 Gouache 65 x 50 cm Gudrun Pamme-Vo
Dienstag, 18.Aug 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung ENTDECKT!

Edgar Tezak-Neogy Südseeparadiesszenen mit Frosch und Echsen Exotische Märchen 1 1982 Gouache 65 x 50 cm Gudrun Pamme-Vo
Mittwoch, 19.Aug 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung ENTDECKT!

Coconut Beach - Club & Grill.jpg
Mittwoch, 19.Aug 17:00 - Uhr
COCONUT BEACH – CLUB & GRILL

Edgar Tezak-Neogy Südseeparadiesszenen mit Frosch und Echsen Exotische Märchen 1 1982 Gouache 65 x 50 cm Gudrun Pamme-Vo
Donnerstag, 20.Aug 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung ENTDECKT!

Coconut Beach - Club & Grill.jpg
Donnerstag, 20.Aug 17:00 - Uhr
COCONUT BEACH – CLUB & GRILL

Werbung

Monats Kalender

Letzter Monat August 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 31 1 2
week 32 3 4 5 6 7 8 9
week 33 10 11 12 13 14 15 16
week 34 17 18 19 20 21 22 23
week 35 24 25 26 27 28 29 30
week 36 31

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.