Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Monatskalender

thomas_huber_geb.jpg 

KUNST ist immer eine Behauptung. SAMMELN auch. 50 Jahre Sammlung Kraft

Donnerstag, 14. November 2019
14:00-20:00 Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

Maria und Hartmut Kraft haben in fünf Jahrzehnten eine umfangreiche Sammlung zusammengetragen, die vor allem Werke der Nachkriegskunst, der Outsider Art sowie Werke außereuropäischer Kulturen umfasst. Arbeiten von Joseph Beuys, Hede Bühl, Rupprecht Geiger oder Herbert Zangs stehen neben den Werken berühmter Outsider-Künstler wie Friedrich Schröder-Sonnenstern, Gustav Mesmer oder Karl Junker. Masken und Skulpturen aus Afrika, Papua Neuguinea und Mittelamerika sind ebenso Teil der Sammlung wie Buddha-Skulpturen aus Thailand und China.

Die Besucher erwartet eine abwechslungsreiche Tour durch 16 Ausstellungsräume des Museums. Kein Raum gleicht dem vorangehenden. Vorgestellt werden unterschiedliche Ausstellungskonzepte der Sammlung Kraft.

Katalog
Zu der Ausstellung erscheint ein umfangreicher Katalog mit ausführlichen Essays zu den Sammlungsthemen (ca. 300 Seiten) im Kettler-Verlag zum Museumspreis von 19 Euro (Buchhandelspreis 24 Euro).

Kurator
Prof. Dr. Hartmut Kraft

Eröffnung Freitag, 13.09.2019 ab 19:00 Uhr
Ausstellungsdauer: 14.09.– 24.11.2019 (1. und 2. OG)

Öffnungszeiten
Dienstag bis Samstag 14:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag 14:00 - 20:00 Uhr
Sonn- und Feiertag 11:00 - 18:00 Uhr
Und nach Vereinbarung.

Foto: Thomas Huber (geb. 1955), „Größenphantasie und Kreativität“, 1998, Aquarell auf Papier, 48 x 38cm © VG BILD-KUNST Bonn, 2019

 

 

Ort 

Kunstmuseum Villa Zanders

Konrad-Adenauer-Platz 8
51465 Bergisch Gladbach
Deustchland NRW
02202-142340
http://www.villa-zanders.de 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Kunst und Kultur
mehr aus: Bergisch Gladbach
weitere von:
Kunstmuseum Villa Zanders

Teilen

 

 zum Kalender

 

You have no rights to post comments

Datenbank von lebeART
   Anzeige

 

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku

Live-Chat: Online-Ausbildung zum Dolmetscher am 17.12.19: Übersetzer werden Dolmetscher

Dolmetscher Schule logoQualifizierte Übersetzerinnen und Übersetzer, die sich in sechs Monaten im Online-Lehrgang zusätzlich zum staatlich geprüften Dolmetscher für Englisch qualifizieren möchten, lädt die Übersetzer- und Dolmetscherschule Köln zu einem Live-Chat ein. D...


weiterlesen...

Wem soll die Stadt gehören? Das Erbbaurecht als Instrument städtischer Immobilien-Politik

eine stundeWas tun mit städtischem Grund und Boden? Die Frage wird seit einiger Zeit mit neuer Dringlichkeit diskutiert, nicht zuletzt wegen des großen Bedarfs an bezahlbarem Wohnraum.

Sollen Städte und Kommunen Bauland - wie in der Vergangenheit häufig gesc...


weiterlesen...

KATIE MELUA stellt "What A Wonderful Word" aus neuem Doppelalbum "Live In Concert" vor

katie meluaNachdem sie erst kürzlich mit der gemeinsam mit Eva Cassidy aufgenommenen hinreißenden und einfühlsamen Live-Version des Songs die Charts angeführt hat, veröffentlicht BMG nun am 6. Dezember 2019 die Single “What a Wonderful World” der vielfach pr...


weiterlesen...

Vom Land der Pharaonen ins Abenteuer „Eiszeit-Safari“ Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim locken 2020 mit zwei besonderen Schwerpunkten

remIm kommenden Herbst ziehen Mammut, Höhlenlöwe und zahlreiche andere Tiere der letzten Eiszeit in den Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim ein. Die Sonderausstellung „Eiszeit-Safari“ katapultiert Kinder und Erwachsene viele Jahrtausende zurück in die Ve...


weiterlesen...

One Direction-Sänger Louis Tomlinson im neuen Video zu “Don’t Let It Break Your Heart”

tomlinsonNach seinen im September und Oktober erschienenen Hitsingles “Kill My Mind“ und „We Made It“ legt der One Direction-Sänger nun nach.
Sein Debutalbum “Walls“ erscheint am 31. Januar 2020.
Im Februar geht Louis auf große Welttournee. Am 16. März macht...


weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok