Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

MINTköln - Am 10. Oktober 2019 startet das 2. MINT-Festival der Stadtbibliothek

mintkoelnMit rund 111 Veranstaltungen, davon mehr als 100 kostenlosen Workshops, startet die Stadtbibliothek Köln am 10. Oktober zum 2. Mal ihr MINT-Festival in den Herbstferien. MINT steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Mit diesem Event sollen vor allem junge Menschen für die MINT-Bereiche begeistert werden. Anlässlich des Jubiläums der Mondlandung bilden die Themen Astronomie und Weltraum einen Schwerpunkt. Im Vordergrund stehen das Selbermachen und Ausprobieren, also ein betont praxisorientierter Zugang.

Wirtschaft und Wissenschaft brauchen dringend qualifizierten Nachwuchs in diesem Bereich, doch die schulischen Fächer sind oft unbeliebt. Aus diesem Grund hat der Kölner Rat seiner Bibliothek ein Budget zur Verfügung gestellt, um eine attraktive Umsetzung der MINTThemen zu unterstützen. Das Festival ist ein wichtiger Baustein der MINT-Aktivitäten, die das ganze Jahr sowohl in der Zentralbibliothek als auch in allen Stadtteilbibliotheken stattfinden.

Im vergangenen Jahr fand das MINT-Festival MINTköln mit großem Erfolg zum ersten Mal statt. Nahezu alle Veranstaltungen und Workshops waren bereits vor Beginn komplett ausgebucht. Die Stadtbibliothek Köln hat sich mit innovativen Formaten bundesweit einen Namen gemacht und wurde 2015 zur „Bibliothek des Jahres“ ernannt. 2019 bekam die Direktorin der Bibliothek die Karl-Preusker-Medaille für innovatives Denken und Handeln verliehen, mit dem sie die Stadtbibliothek Köln zu einer der attraktivsten Kultur- und Bildungsreinrichtungen vergleichbarer Art in Europa gemacht habe. Das deutschlandweit einzigartige MINT-Festival gehört zu den innovativen Aushängeschildern der Kölner Stadtbibliothek.

Das Pressegespräch beginnt mit einem Statement der Oberbürgermeisterin Henriette Reker. Gabriele Overbeck, stellvertretende Direktorin der Stadtbibliothek, gibt einen Überblick über das Festival-Konzept, das Programm sowie dessen Highlights. Im Anschluss präsentiert Prof. Dr. Axel Plünnecke, Leiter des Kompetenzfelds Bildung, Zuwanderung und Innovation des Instituts der Deutschen Wirtschaft (IW), exklusive Zahlen aus dem MINT-Report des IW. Im MINT-Report untersuchen Wissenschaftler des Instituts der deutschen Wirtschaft zweimal jährlich den Arbeitsmarkt im MINT-Bereich (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik).

Programm-Partner der MINTköln sind unter anderem das Massachusetts Institute of Technology MIT, Ford-Werke, RheinEnergie, DLR, Frauenhofer-Institut, Deutsches Museum Bonn, Odysseum, Volkssternwarte Köln, Fachstelle für Jugendmedienkultur NRW, Verbraucher Initiative e.V.

Eine Liste aller Partner und Sponsoren und die Möglichkeit der Anmeldung zu den Veranstaltungen unter www.mint-festival.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

Video

VIDEO - Ich und mein Tiger präsentierten ihre neue CD "Was uns bleibt" im Cafe Bunker'sVideo Musik
06_QUER_72dpi_30x20

Selda Güven-Strohhäcker von Köln-InSight.TV war für Euch im Cafe Bunker's und hat das Bremener Tr...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Radio Edition Podcast


PopUp MP3 Player (New Window)

Anzeige

 

Kommentare

Monats Kalender

Letzter Monat Oktober 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 40 1 2 3 4 5 6
week 41 7 8 9 10 11 12 13
week 42 14 15 16 17 18 19 20
week 43 21 22 23 24 25 26 27
week 44 28 29 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok