Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

BigCityBeats WORLD CLUB DOME Winter Edition – Der Club Music Circle: Die Clubs im Club

20180602 160602 Niclas RuehlButan, 102 Club, silq, Panama, WCD Pool Sessions, Global Stage, Feier Rhein, Tante Mia Tanzt, Deepblue & Co.: 25 Stages als Floor-Partner

Die BigCityBeats WORLD CLUB DOME Winter Edition in der Düsseldorfer MERKUR SPIEL-ARENA: Kein Festival, sondern ein Club, der an nur drei Tagen im Jahr geöffnet hat. Am 16., 17. und 18. November 2018. 150 Acts, 19 Live-Konzerte, 25 Clubs. Eine riesige Mainstage ist umgeben von den Clubs, im sogenannten Club Music Circle. Mainstream und Underground. Tür an Tür. Denn die BigCityBeats WORLD CLUB DOME Winter Edition ist nicht nur Anlaufstelle für Fans von The Black Eyed Peas oder Robin Schulz – sie ist auch der Place to be für alle, die den Underground lieben. Mit Claptone, Felix Kröcher und Alan Fitzpatrick zieht ein Staraufgebot aus dem krediblen, unkommerziellen Genre der elektronischen Musik in den Club Music Circle ein. Egal ob man einen Tag feiern möchte, zwei Tage mitnehmen will oder das komplette Wochenende eine riesige Party zelebriert – jeder Tag hat seinen unverwechselbaren Charme und ein abwechslungsreiches wie vielfältiges Programm.

Die Clubs – sie sind das Basement aller elektronischer Musikveranstaltungen. Und so ziehen bei der BigCityBeats WORLD CLUB DOME Winter Edition gleich mal eben 25 Top-Clubs aus dem In- und Ausland in den Club Music Circle. 25 Clubs, verteilt auf drei Tage – sie umkreisen die imposante Konzert-Arena, und liegen somit nur wenige Meter von der riesigen Mainstage entfernt. Ein Club – der mit 3.000 Besuchern größte im Club Music Circle – ist die Circle Mainstage, supported by 102 Club Neuss. An den Decks stehen am Samstag keine Geringeren als das UK-Techno-Aushängeschild Alan Fitzpatrick, die deutsche House-Maske Claptone, das preisgekrönte UK-DJ-Duo CamelPhat und deren Landsmann Nic Fanciulli. Und am Sonntag? Zuhause bleiben? No Way! Wer will schon Felix Kröcher, Speedy J, Oliver Schories und Boris Brejcha verpassen?! Gleiche Stage, anderer Name: Am 17.11. hostet hier die Crew rund um die WORLD CLUB DOME Pool Sessions die Bühne.

„Wenn´s am schönsten ist, soll man bekanntlich aufhören.“ Der Butan Club – er schließt Ende des Jahres seine Pforten. Für immer. Zuvor jedoch wird das vielleicht größte und spektakulärste inoffizielle Closing gefeiert, das man sich vorstellen kann: Der Butan Club Wuppertal gesellt sich in die Riege des Club Music Circle. Ein technoides Goodbye am Freitag, den 16. November – musikalisch ausgesprochen von Butan-Resident Frank Sonic, von Radio Slave und Marco Faraone, um nur drei Player zu nennen. Im Anschluss an den letzten Beat um Mitternacht geht´s zur offiziellen Afterhour – in die heiligen Hallen des Butan Clubs nach Wuppertal. Gänsehaut!

Eine wichtige Änderung gibt es noch: Das spanische Label elrow kann aufgrund technischer Gegebenheiten vor Ort nicht zur Winter Edition kommen. Die gute Nachricht ist aber: elrow wird zum BigCityBeats WORLD CLUB DOME im Sommer 2019 bei den Pool Sessions am Start sein. Das Line Up - bestehend aus Alan Fitzpatrick, Nic Fanciulli & Co. - bleibt in Düsseldorf aber bestehen. Zusätzlich werden noch Decken-LEDs angebracht, und die geringe Höhe des Club Circles wird optimal ausgenutzt, um authentisches Clubfeeling zu generieren.

Wen es nach Tag 1 der BigCityBeats WORLD CLUB DOME Winter Edition nicht nach Wuppertal verschlägt, der feiert einfach bei den offiziellen Aftershows im Düsseldorfer silq Club weiter – oder im 102 Club in Neuss. Be there or be square.

Und hier und jetzt: Der Shortcut aller Stages des Club Music Circle:
Circle Mainstage by 102 Club Neuss: Techno
Butan: Techno
silq: Techno
WCD Pool Sessions: Techno
102: Techno
BigCityBeats.fm: EDM
Plastik Funktastik: Future Sound
DJ Mag UK: House
Deepblue: EDM
Pirates of Cologne: Tech House und Techno
Global Stage: House und Minimal
Panama: Future House und EDM
Deep In You: Techno
Feier Rhein: Techno
Subsoil: Techno
Hyped Tracks: Hip-Hop
Teddy-o & Friends: Hip-Hop
Rudas Studios: Hip-Hop
Tante Mia Tanzt: EDM und Future House
Destruct Stage: Trap und Hardstyle
Smag Live: Rave Classics
Ibiza Live Radio: House und Tech House

Videotrailer Stage Hosts:

Quelle: www.berlinieros.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

Video

Köln-InSight.TV auf Musikerspur „Andreas Schickentanz“ Video Musik
Plakatfoto2

Der 1961 in Dortmund geborene und heute in Köln lebende Posaunist Andreas Schickentanz, der sich ...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Radio Edition Podcast


PopUp MP3 Player (New Window)

Anzeige

 

Kommentare

Monats Kalender

Letzter Monat Januar 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 1 1 2 3 4 5 6
week 2 7 8 9 10 11 12 13
week 3 14 15 16 17 18 19 20
week 4 21 22 23 24 25 26 27
week 5 28 29 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok